Pascale Ullmann ist vor 20 Jahren in der Alp Ludena eingezogen. Die Ludena war damals noch ein Ganzjahresbetrieb mit der dazugehörenden Alp Hohmattli.  Seither versorgt, pflegt und trainiert sie ihre eigenen Pferde.

Seit ihrer Kindheit ist sie eine begeisterte Pferdenärrin. Ihre Leidenschaft für Pferde begleitet sie in ihrem Leben auf Schritt und Tritt.

Sie hat die Schulung „Sachkundennachweis in Pferdehaltung“ sowie viele verschiedene Kurse zum Thema Horsemanship, Hufpflege und Pferdegesundheit erfolgreich abgeschlossen.

Jean-Claude Ullmann, Pascale’s Bruder,  war  auf der Alp Hohmattli als Pferdehirt tätig und wohnt seit drei Jahren auf der Alp Ludena.

Er hat mehrere Kurse zum Thema Horsemanship besucht und den Kurs „Sachkundennachweis Pferdehaltung“ erfolgreich abgeschlossen.

Ihn faszinieren die Kreisläufe der Natur und die nonverbale Kommunikation der Pferde. Er pflegt einen liebevollen und naturnahen Umgang mit Pferden.

ZITAT:

„Dass manche Menschen mit Pferden glücklich sind, ist mindestens genauso bemerkenswert, wie die Tatsache, dass Pferde mit Menschen glücklich sein können.“ ( Unbekannt )