Willkommen auf der Alp Ludena

Die Alp Ludena hat eine Grösse von 18 Hektaren und liegt in den östlichen Freiburger Voralpen auf 1070-1200 M.ü.M. 

Die nach biologischen Richtlinien bewirtschafteten Bergwiesen inmitten wilder Natur werden für die Gewinnung von Heu und als Sommerweiden für Pferde und Ponys genutzt.

Die weitläufigen Weiden verbleiben ungedüngt und bieten den Tieren eine grosse Vielfalt an Bergkräutern, Blumen und Gräsern. Das Gelände ist mittelmässig steil, was Trittsicherheit und Muskelbildung fördert. Das Leben in der Herde und die damit verbundene Freiheit stärkt die Gesundheit und das Sozialverhalten der Pferde und trägt zu ihrem Wohlbefinden und ihrer Lebensfreude bei.

Die ersten Pferde kommen Mitte Mai  auf die Alp, und die letzten verlassen die Weiden gegen Ende September.